Idee „Dungeon Master on the Rock“

Ein Dungeon Master und mehrere Spieler betreten ein Spiel mit einem bestimmten Themenset und alle dürfen eine bestimmte anzahl an items/Fähigkeiten mitnehmen. Der Dungeon Master versucht die Spieler zu besiegen und umgekehrt. Die Siegbedingung wird vorher vom DM festgelegt. Dieser bekommt experience je nach Spielbewertung der Spieler und die Spieler bekommen mehr Erfahrung je schwerer die Aufgaben des Dungeonmasters sind.(Lokaler Levelaufstieg:Setzt der DM eine starke fähigkeit ein werden die spieler viel stärker wenn sie überleben) Der Master kann das Level mit verschiedenen Monster, Fallen und Regeln ausstatten z.B. brennende Wände, Schwerkraft manipulatoren, brennbarem Gas in der Luft (was den gebrauch von fackeln oder feuerzaubern extrem gefährlich macht), lichtausschalten(mit friendly fire), terrain aus verschiedenen materialien, mit verschiedenen eigenschaften usw.

Advertisements

Über Fabian Schempp

Designer
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s