Idee „Nur die Ruhe, Evolution in Progress“

Der Spieler Hat eine vollkommen Leere Welt voll mit Wasser und Klimazonen zu bebauen. Er startet mit einem Fisch. Der Fisch wird Zwei Fische, einer verwest und bildet Humus, dort entsteht eine Insel. Auf der Insel pflanzt der Spieler nun einen weiteren Fisch aus seinem Fundus. Aus dem Fisch wächst ein Baum, der nach einiger Zeit echte Samen trägt, die daraufhin vom spieler gepflückt und verbreitet werden können. Da es jetzt einen Baum gibt kommen Fische an Land und werden zu Bären. Wenn man den Bär nimmt und an den Nordpool setzt, dann wird er ein Eisbär und wenn man ihn in die Wüste setzt, dann wird er ein Kamel und wenn man ein Kamel in den Boden steckt. Ja, dann bekommt man eine Palme und der Spieler kann Langsam aber Sicher die Welt bevölkern.

Advertisements

Über Fabian Schempp

Designer
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s