The pattern and growth (graves and temples)

As the player finds a temple, triggers the ancient writings (scroll over to activate, like other puzzles), the player gets another level of growth (finding a small growth cube/rune), and thus can now grow bigger. As he is granted another „level“ ,the individual pattern of a player is „subdivided“, thus growing more complex. This allows for quick spotting, how powerful a player was before he died, if you examine the complexity of the pattern over his grave.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter art, Caravan, Gamedesign veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s